Digitaler Adventkalender 2020

 Im Dezember 2020 setzte die Übungsfirma TurnIT ein besonderes Projekt für die HAK|HASkrems um: Ein digitaler Adventkalender, in dem jeden Tag ein neues Türchen, hinter dem sich ein weihnachtlichen Foto oder Kurzvideo versteckte, wurde geschaffen. So konnte doch noch ein Hauch von persönlicher Nähe in ein sozial distanziertes Jahr gebracht werden.

Rainer Wingelhofer hat den NÖ Redewettbewerb HAK in Englisch im Schulzentrum St. Pölten gewonnen. Unterrichtet wurde er in Englisch von Mag. Eva Surböck. Ich habe ihm die folgenden Fragen gestellt, die er gerne beantwortet hat.

Großes Interesse an den angehenden Absolventinnen und Absolventen der HAK Krems zeigt die Generali Versicherung AG und stellt sich als Arbeitgeber vor.

Alle 1.HAK-Klassen der BHAK Krems haben im Rahmen der angestrebten Entrepreneurship-Education-Schulzertifizierung vergangenen Freitag Online am vom österreichischen Bankenverband veranstalteten Österreich-Finale des „European Money Quiz“ teilgenommen.

Am 27. Feb. 2020 veranstalteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Weinhandels-Übungsfirma Vinobel eine Hausmesse, wo das aktuelle Sortiment präsentiert wurde.

Topbetriebe, fachliche Kompetenz, großartige Weine, tolle Architektur, sympathische Winzer, österreichische Kulinarik sowie interessierte Schülerinnen, Schüler und Lehrer. Mit diesen Schlagwörtern kann die Weinreise 2020 des 2. bis 5. Jahrgang der VINOHAK Krems beschrieben werden.

Im Wirtschaftsmuseum in Wien entdeckte die 2ck2 150 Jahre Leben und Wohnen in der Hauptstadt Wien.

Die Ausstellung zeigt, wie sich Lebens- und Verhaltensweisen der Menschen in den letzten 150 Jahren verändert haben.

Das Diplomarbeitsteam „Wein in Action“ der HAK Krems, unter der Betreuung von MMag. Andrea Hasenzagl, konnte bei der gleichnamigen Veranstaltung Spenden in der Höhe von € 630 sammeln.

Wirtschaft neu erleben – Schulbesuch der Mary Ward Privatmittelschule an der HAK – Krems

SAG’S MULTI hieß es auch heuer wieder für zahlreiche internationale Jugendliche und ihre Mehrsprachigkeit.

Nach der abgeschlossenen Bewerbungsphase geht es nun für die motivierten Jugendlichen endlich los.

Das Motto des SaferInternet-Day 2020 lautet „Together for a better internet“.