Am 11. Mai durfte die Abschlussklasse der Handelsschule Krems mit ihren Lehrkräften, MMag. Nina Nuhr und Frau Mag. Alice Schopper, die Kremser Bank besuchen.

Das Interesse für „Entrepreneurship“-Denken und -Handeln zu fördern steht an der HAK Krems hoch im Kurs.

Ein immer bedeutenderes Thema.

Mit Nachhaltigkeit und ethischem Konsum beschäftigten sich intensiv 2 Schülerinnen der INTERHAK Krems im Rahmen ihrer Diplomarbeit.

… ein Workshop des BerufsInfoZentrum Krems (BIZ) mit individuellen Beratungsgesprächen.

Die SchülerInnen der 2CK1COMIT-HAK besuchten Mitte April unter der Leitung von MMag. Gerald Edlinger und Mag. Astrid Uibel-Zellhofer die größte Finanzbildungsinitiative Europas, den Erste Financial Life Park (FLIP) nahe dem Hauptbahnhof in Wien.

Man ist nicht bloß ein einzelner Mensch, man gehört einem großen Ganzen an". Dieses Zitat von Theodor Fontane (1819-1898) war das Motto der Orientierungstage der 1ck1.

Anfangs April ging es nach zwei Jahren Pause endlich wieder für alle vier VINOHAK Klassen auf Weinreise. Diesesmal stand Italien am Programm, am Weg dorthin machten wir in der Steiermark Station.

Entrepreneurship Day an der HAK Krems unter dem Motto „Unternehmertum spielerisch erlernen“

Die Schulklassen 3CK1, 3CK2 und 4CK der HAK Krems nahmen am 7. April 2022, am erstmalig wieder präsent stattfindenden „Security Day“ an der Fachhochschule St. Pölten teil.

HAK Absolventen gefragt – Steuerberaterkanzlei stellt sich als möglicher Arbeitgeber vor.

Am Donnerstag, 21.4. 2022 nahmen die Schülerinnen und Schüler der 2. Gruppe der 2BIK/2 und 2CK2 an einem vom Verein Netzwerk Logistik Österreich angebotenen Online-Workshop zum Thema „Logistik“ teil.

Schüler:innen der Junior High School at Göttweig waren für 2 Tage von Schüler:innen der 4. Klasse HAK Krems eingeladen, um ein gemeinsames Digitalisierungs-Projekt zu starten.