Während des Lockdowns hat die HAK|HAS Krems die Zeit sinnvoll genutzt und in ihre Büroräume (BWZ) der Übungsfirmen Zeit und Geld investiert.

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten nun mit neuen TOP-PCs und durch die wohnliche Wandgestaltung wird ein angenehmes Büroklima erzeugt. Meetings können nun am neuen Besprechungstisch der Tischlerei Maglock aus Langenlois abgehalten werden, wo Tablets und Notebooks direkt am Tisch mittels integrierter Multimediaboxen geladen werden können. Somit gibt es keinen Kabelsalat mehr und die Schülerinnen und Schüler haben jederzeit unendlich Power 😉. Die neuen ergonomischen Sessel können sich nicht nur sehen lassen, sondern sind auch sehr bequem. Ein großes Dankeschön geht an unseren Schulwart, Herrn Täuber, der bei der Umsetzung tatkräftig geholfen hat.