Aus dem Unterricht der 2as

 

Im Gegenstand Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz trainieren die SchülerInnen und Schüler ihre Softskills.

 

Verschiedene Übungen zeigen rasch die unterschiedlichen Rollen im Team und dass Kommunikation und die Akzeptanz anderer Meinungen zur Erreichung eines gemeinsamen Ziels, unumgänglich sind.

Natürlich sind Mobbing und der Umgang mit Außenseitern, Toleranz und Diversität wichtige Themen, mit denen sich die SchülerInnen im Unterricht auseinandersetzen. Bei einem interkulturellen Essen stellten die Jugendlichen ihre Fähigkeiten, nicht nur kulinarischer Natur, unter Beweis.Mithilfe selbstzubereiteter Köstlichkeiten aus heimischen und fernen Küchen und einigen Details zu Kleidung, Architektur, Familie und adäquatem Verhalten präsentierten die Jugendlichen ihr Herkunftsland und stellten dabei die eine oder andere Gemeinsamkeit der Kulturen fest.

 

 

 

zurück zur Aktivitätenübersicht