Am Businessday erkundete die erste Klasse der COMITHAK mit der Handy-APP “Action Bound” die Kremser Innenstadt.

20 Jahre nach der Matura haben sich die AbsolventInnen in der HAK wieder getroffen, um sich die Weiterentwicklung ihrer Schule anzusehen. Sie waren überrascht, was sich alles geändert hat.

Vor 15 Jahren hat die Va mit ihrem Klassenvorstand Hofrat Mag. Herbert Murth bei uns im Haus maturiert…

Rund 1 000 Schülerinnen und Schüler der umliegenden Schulen besuchten am Eröffnungstag die Bildungsmesse der Arbeiterkammer in St. Pölten. Der Stand der HAK|HAS Krems war wegen der „Markenverkostung“ für viele Jugendliche ein beliebter Hotspot der Veranstaltung.

Auch heuer startete das neue Schuljahr für die SchülerInnen des 4. Jahrgangs Spanisch wieder mit einer Intensivsprachwoche im Süden Spaniens.

„Wie melde ich mich im WLAN der Schule an?“ oder „Wer sind meine neuen MitschülerInnen?“. Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigten sich die neuen SchülerInnen der BHAK und BHAS Krems im Rahmen der 3-wöchigen Eingangsphase. 

Im Rahmen einer Projektwoche bekam die HAK|HAS Krems Besuch von ihrer tschechischen Partnerschule SŠIPF Brno.

Gleich in der ersten Schulwoche starteten die Schülerinnen und Schüler des 2. Jahrgangs der INTERHAK Krems, welche den Schwerpunkt auf internationaler Wirtschaft und Fremdsprachen hat, mit einem Spanisch-Intensivkurs, um ihre Kenntnisse aufzufrischen und sich optimal auf das neue Schuljahr vorzubereiten.

Die 2. Klassen der PRAXISHAS haben erfolgreich das Praktikumssemester absolviert.

 Im Rahmen des Business Behaviour Unterrichts erhielt die 3 Klasse der HAK Krems einen Einblick in das Leben und Wohnen im Ausland.