Digitale Grundbildung und Medienkompetenz wird in der HAK|HAS Krems ab der ersten Klasse trainiert. Im Zuge dessen absolvierte jede unserer 1. Klassen einen Workshop

mit dem Saferinternet-Experten Dr. Leo Hemetsberger. Sehr praxisnah wurde auf die Möglichkeiten und Gefahren, auch rechtliche Konsequenzen, die WhatsApp, Facebook, Instagram,etc. bieten, hingewiesen und richtige Verhaltensregeln gemeinsam mit Schülerinnen und Schüler abgeleitet. Wir finden es wichtig, dass nicht nur Lehrerinnen und Lehrer auf diese Gefahren hinweisen, sondern auch anerkannte Experten mit den Schülerinnen und Schülern die Verwendung und die damit verbundenen Chancen und Risiken dieser neuen Medien besprechen.