Am Businessday erkundete die erste Klasse der COMITHAK mit der Handy-APP “Action Bound” die Kremser Innenstadt.

Ziel dieser lustigen und lehrreichen Smartphone-Rallye war, verschiedene Kremser Behörden und Wirtschaftsbetriebe kennenzulernen sowie die Altstadt geschichtlich zu entdecken. Die Schülerinnen und Schüler haben schnell recherchiert und mit Fotos, Videos und Text digitale Abgaben erstellt.  Wissen Sie, dass Krems 2021 Wirtschaftsunternehmen hat oder welche Leistungen im Bürgerbüro der Bezirkshauptmannschaft angeboten werden?

In dieser sehr zukunftsorientierten Ausbildung stehen Kommunikation, IT und Englisch als einzige Fremdsprache im Focus. Im Unterricht nutzen die Schülerinnen und Schüler sehr gerne ihre Tablets mit Stifteingabe. Wie professionell sie mit modernen Medien umgehen können, zeigten sie bei dieser multimedialen Erlebnistour durch die Kremser Innenstadt.

 

1CK1 und 1CK2 der COMITHAK vor dem Steinertor

 

 

Victoria Maneth, Valentina Steiner, Julia Wellemsen, Tamara Pammer, Christoph Schrenk, Elisa Lessiak, Anja Stöger

Verfasser des Berichts: Dipl.Päd. Maria Grausenburger, MMag. Andrea Hasenzagl